8
a_nike-romina_edited02
 

 

Programm Herbst 2018/Frühjahr 2019

Alle Preise incl. MwSt

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

A

Pilates Trainer kompakt

02.-05.01.2019 in Spanien (Flug und Unterkunft
nicht inbegriffen)
Prüfung (in Deutschland): 13.01.2019

11.00-17.00

445 ,-€
Prüfung:
60, -€

Petra Schmitz

Inhalt:
-Was und Wer ist Pilates? Geschichtliche Details
-Was sind die Grundprinzipien im Pilates und was das wichtige für den Pilates Trainer?
-Anamnese
-Atemtechnik
-Übungskatalog Vorübungen/Anfängerübungen und Mittelstufe/Masterclasses
-Pilates nach sportmedizinischen- und physiotherapeutischen Gesichtspunkten
-Partnerarbeit: Schwerpunkt sehen und korrigieren
-Differenzieren im Unterricht
-10 Wochenprogramm/ Stundenaufbau
-10 Hospitationen

Prüfung in Theorie (Klausur) und Praxis (Lehrprobe)

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: mind.B-Lizenz, Gymnastik/Sportlehrer, Physiotherapeut oder ähnliches
Bescheinigung über die Teilnahme durch Zertifikat: Pilates Trainer

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

A

Pilates Master

09./10.02.2019
23./24.03.2019
Prüfung:
06/07.04.2019

11.00-17:00

545,-€
Prüfung:
60, -€

Petra Schmitz

Inhalt:
- Pilates spezifische Anatomie
- Übungskatalog 50+und Kleingeräte, Pilates Ballance /Masterclasses
- Intensivierungsmethoden
- Pilates nach sportphysiotherapeutischen Gesichtspunkten
- Partnerarbeit: Schwerpunkt sehen und korrigieren
- Differenzieren im Unterricht
- Praktisches Üben vor der Gruppe
- Intelligente Übungsvarianz und Verbindung
- Special-Need Kunden
- Haltungsanalyse und Bewegungskontrolle
- 20 Hospitationen

Max Teilnehmerzahl: 12
Prüfung in Theorie (Klausur) und Praxis (Lehrprobe)

Voraussetzungen: Pilates Trainer oder vergleichbare Pilates Ausbildungen Zur Abrechnung mit den Krankenkassen zusätzlich Grundqualifikation Physiotherapeut, Sport/Gymnastiklehrer… erforderlich

Bescheinigung über die Teilnahme durch Zertifikat: Pilates Master Trainer

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

A

Group Fitness B-Lizenz

10./11.11.
15./16.12.
Prüfung: 19/20.01

11.00-17.00

545, -€
Prüfung:
60,-€

Petra Schmitz

Die Aerobic B-Lizenz ist der Grundstein für alle diejenigen, die Kursleiter für Aerobic, Step , Bauch Beine Po oder Workout-Stunden im Studio oder im Verein werden möchten. Hier erwirbst Du das Basis Wissen und die Fachkompetenz auf der du viele andere Fortbildungen im Fitness- und Gesundheitsbereich aufbauen kannst.

Inhalt:
- Anatomie und Physiologie
-Trainings- und Bewegungslehre
-Sportmedizin
-Grundlagen der Group Fitness
-Musiklehre, Musikaufbau
-Cueing
-Grundschritte und Variationen
-Methodik und Didaktik des Stundenaufbaus, der Planung und Durchführung
-Aufbau- und Cutmethoden
-Techniktraining
-Sicherheitsregeln
-Grundlagen der Ernährung
-Praktisches Arbeiten mit der Gruppe

–Grundlagen der Step -Aerobic
-Lehrproben
-Masterclasses

Prüfung: in Theorie (Klausur) und Praxis (Lehrprobe)

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: regelmäßige Teilnahme an Aerobic/Step/Workout – Stunden, gute körperliche Fitness
Bescheinigung der Teilnahme durch Lizenz: Aerobic B-Lizenz

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

W

Pilates und Beckenboden

21.04.2018

11.00-14.00

39, -€

Petra Schmitz

Inhalt: Theoretisches Grundlagenwissen und Anatomie des Beckenbodens

Spezielle Übungen für den Beckenboden

Anwendung in der Pilatesmethode

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: Mindestens B-Lizenz, Pilates Trainerausbildung und/oder regelmäßige Teilnahme an Pilates Kursen.
Bescheinigung über die Teilnahme durch Urkunde

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

W

Pilates Fortgeschrittene

21.04.2018

15.00-18.00 

39, -€

Petra Schmitz

Inhalt:
Fortgeschrittene Übungen für Könner mit mehreren Jahren Pilates Erfahrung. Wie kann ich bekannte Übungen erweitern und erschweren, um meinen langjährigen Pilates Teilnehmern neue Anreize zu verschaffen…

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: mindestens B-Lizenz oder vergleichbare Ausbildung
Bescheinigung über die Teilnahme durch Urkunde

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

W

Functional Step & Style

18.03.2018

11.00-14.00

39, -€

Jana Hoffmann

Functional Step&Style ist die Verbindung von Functional Training Exercises mit dem Gerät Step. Im „Style „ Teil werden die Muskelpartien bearbeitet, die beim Functional Training nicht intensiv genug, wenig oder gar nicht angesprochen werden. Dafür werden die übliche Geräte verwendet wie Tubes und Hanteln. Die Blocks ( 32 Couts) werden symmetrisch aufgebaut und dafür werden verschiedene Aufbaumethoden verwendet.

Inhalt:

•  Theoretische Grundlagen des Functional Trainings
•  Techniktraining der Functional Step Exercises
•  Gestaltung der gesamten Stunde ( Theorie & Praxis)
•  Masterclasses

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: Mindestens B-Lizenz, Pilates Trainerausbildung und/oder regelmäßige Teilnahme an Pilates Kursen.
Bescheinigung über die Teilnahme durch Urkunde

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

W

Brain Gymnastics

10.06.2018

11:00-14:00

39,-€

Petra Schmitz

Inhalt: Spezielle entwickelte Übungen helfen dem Gehirn, ausgeglichen mit rechter und linker Gehirnhälfte zu arbeiten und damit eine „Entspannung im Gehirn zu erzeugen. Dieses einfache und wirkungsvolle Training ist nicht nur für kranke Menschen geeignet, sondern für jeden stark beanspruchten oder gestressten Menschen. Unbedingt ausprobieren!!!!


- Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzung: mindestens B-Lizenz
Bescheinigung der Teilnahme durch Urkunde

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

W

Kochen mit der 5 Elemente Lehre

03.12.2017

15.00-18.00

39, -€

R. Fouladvand
Praxis Avicenna

Die Energie der Nahrung
„Das Essen ist für das Volk der Himmel“, sagt ein altes chinesisches Sprichwort. Nahrung und Atmung sind die wichtigsten Energiequellen des Menschen. In der chinesischen Diätetik geht es daher eher um die Frage, welche Energie spendet das Nahrungsmittel und welche Körperbereiche versorgt es? Bei der richtigen Auswahl und Zubereitung von Nahrungsmitteln wird auch die individuelle Konstitution sowie momentane Schwächen und Stärken des Einzelnen berücksichtigt. Grundlage bieten dabei die 5 Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser und werden bestimmten Körperorganen, Sinnesorganen, Geschmacksqualitäten, Gefühlen, Jahreszeiten, Himmelsrichtungen und Klimabedingungen zugeordnet. Von Bedeutung ist auch die Lebenskraft Qi, welche nach moderner Vorstellung am ehesten mit „Energie“ in Verbindung gebracht wird, sowie die polaren Kräfte Yin und Yang, die alles Leben prägen.

Inhalt:
- Die 5 Elemente-das lebendige Modell einer Vernetzten Welt
- Die Lebenskraft Qi
- Yin und Yang
- Gesund Ernähren und Kochen

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: mindestens B-Lizenz oder vergleichbare Ausbildung
Bescheinigung über die Teilnahme durch Urkunde