8
a_nike-romina_edited02
 

 

Programm 2020

Alle Preise incl. MwSt

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

A

Pilates Trainer kompakt

22.05-24.05.2020
Prüfung
13/14.06.2020

11.00-17.00

445 ,-€
Prüfung:
60, -€

Petra Schmitz

Inhalt:
-Was und Wer ist Pilates? Geschichtliche Details
-Was sind die Grundprinzipien im Pilates und was das wichtige für den Pilates Trainer?
-Anamnese
-Atemtechnik
-Übungskatalog Vorübungen/Anfängerübungen und Mittelstufe/Masterclasses
-Pilates nach sportmedizinischen- und physiotherapeutischen Gesichtspunkten
-Partnerarbeit: Schwerpunkt sehen und korrigieren
-Differenzieren im Unterricht
-10 Wochenprogramm/ Stundenaufbau
-10 Hospitationen

Prüfung in Theorie (Klausur) und Praxis (Lehrprobe)

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: mind.B-Lizenz, Gymnastik/Sportlehrer, Physiotherapeut oder ähnliches
Bescheinigung über die Teilnahme durch Zertifikat: Pilates Trainer

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

A

Pilates Master

14/15.11.2020
12/13.12.2020
Prüfung:
16/17.01.2021

11.00-17:00

545,-€
Prüfung:
60, -€

Petra Schmitz

Inhalt:
- Pilates spezifische Anatomie
- Übungskatalog 50+und Kleingeräte, Pilates Ballance /Masterclasses
- Intensivierungsmethoden
- Pilates nach sportphysiotherapeutischen Gesichtspunkten
- Partnerarbeit: Schwerpunkt sehen und korrigieren
- Differenzieren im Unterricht
- Praktisches Üben vor der Gruppe
- Intelligente Übungsvarianz und Verbindung
- Special-Need Kunden
- Haltungsanalyse und Bewegungskontrolle
- 20 Hospitationen

Max Teilnehmerzahl: 12
Prüfung in Theorie (Klausur) und Praxis (Lehrprobe)

Voraussetzungen: Pilates Trainer oder vergleichbare Pilates Ausbildungen Zur Abrechnung mit den Krankenkassen zusätzlich Grundqualifikation Physiotherapeut, Sport/Gymnastiklehrer… erforderlich

Bescheinigung über die Teilnahme durch Zertifikat: Pilates Master Trainer

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

A

Group Fitness B-Lizenz

03-04.10.2020
07-08.11.2020
05-06.12. 2020
Prüfung:
09-10.01.2021

11.00-17.00

545, -€
Prüfung:
60,-€

Petra Schmitz

Die Aerobic B-Lizenz ist der Grundstein für alle diejenigen, die Kursleiter für Aerobic, Step , Bauch Beine Po oder Workout-Stunden im Studio oder im Verein werden möchten. Hier erwirbst Du das Basis Wissen und die Fachkompetenz auf der du viele andere Fortbildungen im Fitness- und Gesundheitsbereich aufbauen kannst.

Inhalt:
- Anatomie und Physiologie
-Trainings- und Bewegungslehre
-Sportmedizin
-Grundlagen der Group Fitness
-Musiklehre, Musikaufbau
-Cueing
-Grundschritte und Variationen
-Methodik und Didaktik des Stundenaufbaus, der Planung und Durchführung
-Aufbau- und Cutmethoden
-Techniktraining
-Sicherheitsregeln
-Grundlagen der Ernährung
-Praktisches Arbeiten mit der Gruppe

–Grundlagen der Step -Aerobic
-Lehrproben
-Masterclasses

Prüfung: in Theorie (Klausur) und Praxis (Lehrprobe)

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: regelmäßige Teilnahme an Aerobic/Step/Workout – Stunden, gute körperliche Fitness
Bescheinigung der Teilnahme durch Lizenz: Aerobic B-Lizenz

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

W

Bodystretch und Pilates

26.10.2019

11.00-13.00

29,- €

Prof. Karen D. Savage

Inhalt:
Das Konzept von Frau Savage vereint Elemente aus Ballettlinien, Positionen moderner Tanzstrukturen und der Verwendung von Pilates Dehn- und Verstärkungsmethoden, einschließlich der Vermittlung von Körperwahrnehmung und interner Verbindung, insbesondere mit der Thera Band Methode.

Diese Mischung macht Frau Savages Bodentraining zu einem geeigneten Konzept für Beweglichkeit und Kraft für alle, die daran interessiert sind, zu lernen, wie man seine Dehnung verbessert.

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: mind. B-Lizenz, Sportbegeistert und Sporterfahren
Bescheinigung über die Teilnahme durch Urkunde

Typ

Programm

Datum

Zeit

Tarif

Referent / in

W

Pilates und Zentrierung

07.12.2019

15.00-18.00 

39, -€

Petra Schmitz

Inhalt:
Die Zentrierung ist ein wesentliches Pilates Prinzip und es kommt immer wieder vor, dass die Kunden nicht verstehen, wie sie genau die Spannung in der Körpermitte aufbauen sollen. Dazu kann dieser Workshop Anregungen für Trainer aber auch Trainierende geben.

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: mindestens B-Lizenz oder vergleichbare Ausbildung
Bescheinigung über die Teilnahme durch Urkunde

Typ
Programm
Datum
Zeit
Tarif
Referent / in

A

Personal Trainer

01/02.08.2020 und 12.09
Prüfung: 13.09.2020

10.00-16.00

250, -€
Prüfung:
50, -€

Petra Schmitz

Unter Personal Training versteht man eine persönliche Trainingseinheit nach individuellen Wünsche des Kunden, sowie dessen Zielerreichung durch eine fundierte Trainingseinheit mit professioneller, flexibler und persönlicher Betreuung. Nur etwa 5% aller Trainierenden erreichen ihre Trainingsziele. Mangelndes Hintergrundwissen zu Trainingsaufbau, Übungsauswahl, Intensität und Häufigkeit sind die häufigsten Ursachen. Die individuelle Betreuung durch einen Personal Trainer erhält in Deutschland deshalb einen immer höheren Stellenwert. Fachkompetenz und Qualität werden geschätzt und gern entsprechend honoriert. Als Personal Trainer ergibt sich ein breit gefächertes Unterrichtsfeld, es wird aber auch gleichzeitig ein hoher Anspruch an die Qualität des Trainings und des Trainers gestellt. Die Ausbildung zum Personal Trainer der Taf-Akademie, liefert das fundierte, sportwissenschaftliche Wissen, um in allen relevanten Bereichen des Personal Trainings eigenverantwortlich umfangreiche Dienstleistungen an zu bieten und sich optimal auf dem Markt mit dem eigenen Produkt „Personal Training“ zu positionieren.

Inhalt:
- Formen und Möglichkeiten des Personal Trainings
- Spezifische Techniken/Methoden des Personal Trainings in Theorie und Praxis
- Aufbau einer optimalen Trainingseinheit
- Ernährung
- Organisation, Equipment, Dokumentation und Erfolgsfaktoren
- Marketing, Kundenaquise, Werbung
- Existenzgründung, Versicherung/Absicherung, Steuer
- Honorarverhandlungen, Vertragsgestaltung

Max Teilnehmerzahl: 12

Voraussetzungen: mindestens B-Lizenz(Fitnesstrainer) o.ä., Zusatzqualifikation in einem Bereich(Schwerpunkt), mindestens ein Jahr Berufserfahrung und pädagogische Fachkompetenz
Bescheinigung über die Teilnahme durch Zertifikat: Personal Trainer